Tag "walliser Kantonalbank Papilloud"

Walliser Kantonalbank mit Strafanzeige gegen ehemaligen PräsidentenJean-Daniel Papilloud wegen Alkopharma gewährten Darlehen mit Zivilhaftungsklage eingedeckt

Der Staat Wallis hat den Entscheid des Verwaltungsrats der Walliser Kantonalbank (WKB) zur Kenntnis genommen, gegen ihren ehemaligen Präsidenten der Generaldirektion, Jean-Daniel Papilloud, im Zusammenhang mit einem dem Pharmaunternehmen Alkopharma gewährten Darlehen eine Zivilhaftungsklage einzureichen. Im vergangenen Januar hat der Staat Wallis seine Vertreter im Verwaltungsrat aufgefordert, die notwendigen internen Maßnahmen zu ergreifen, damit die geltenden Vorschriften eingehalten werden. Der Staat Wallis, der nicht befugt ist, Informationen über die Betriebsführung